Zahnarzt Willich


Ästhetische Zahnheilkunde – Zahnarzt Ästhetik

implantology2Das äußere Erscheinungsbild ist heutzutage wichtiger denn je. Selbstbewusstsein, Ausstrahlung und Lebensqualität sind stark davon abhängig. Und so spielt auch beim Zahnarzt die Ästhetik eine wichtige Rolle. Denn die Zähne haben hierbei eine wichtige Signalwirkung. Ästhetik in der Zahnmedizin bedeutet, dass Zahnfarbe, -form und -stellung mit dem Zahnfleisch ein harmonisches Bild ergeben. Wenn dies von Natur aus nicht gegeben ist oder beispielsweise durch Unfälle oder Karies verschlechtert wurde, so lässt sich mit Bleaching (Zahnaufhellung), Veneers (Keramikverblendschalen), keramischen Teil-/Kronen, Implantaten oder auch Zahnfleischkorrekturen das Erscheinungsbild deutlich verbessern bzw. wiederherstellen. Zähne mit unschönen, alten Füllungen, vor allem Amalgamfüllungen, sind dank der Kompositfüllungen (Kunststoff-Keramik-Füllung) oder keramischen Inlays/Onlays kaum von einem naturgesunden Zahn zu unterscheiden.

Ästhetische Zahnmedizin und White Spots (Weiße Flecken auf den Zähnen)

Auch die sogenannten White Spots, weiße Flecken auf den Zähnen, die beispielsweise häufig nach einer festen Zahnklammer vorhanden sind, kann man schonend durch eine Behandlung mit Icon in nur einer Sitzung beseitigen. White Spots entstehen durch einen kariogenen Angriff auf den Zahn. Die Lichtbrechung ändert sich durch Luft- und Wassereinlagerungen und erscheint weiß. Nach entsprechender Vorbehandlung wird das Icon-Gel auf den Zahn aufgetragen und sickert in den Zahn ein. Die Lichtbrechung entspricht wieder dem natürlichen Zahn und die White Spots sind verschwunden. Auch bei sehr kleinen Kariesläsionen im Anfangsstadium kann man mit Icon den Zahn behandeln, ohne dass gebohrt werden muss.

Sprechen Sie uns an! Wie beraten Sie gerne!

 

Nehmen Sie Kontakt auf!

Zurück zur Übersicht