Zahnarzt Willich


Angst vorm Zahnarzt – Angstpatienten

angstpatientenMit einem unguten Gefühl gehen viele Patienten zum Zahnarzt. Geschätzte 5 Millionen erwachsene Deutsche leiden aber unter einer regelrechten Zahnarztphobie die sich auch mit körperlichen Symptomen bemerkbar macht. Vor dem Zahnarztbesuch kommt es zu Schlafproblemen, Herzrasen, Übelkeit, Zittern, Schweißausbrüchen und Kreislaufproblemen. Verstärkt wird dies dann spätestens beim Betreten der Praxis durch den typischen Zahnarztpraxisgeruch. Auslöser sind zumeist eigene schlechte Erfahrungen häufig aus der Kindheit. Viele Angstpatienten haben Jahre bis Jahrzehnte den Zahnarzt gemieden, haben Schmerzen, soweit möglich, selbst therapiert, sodass Zähne abgebrochen und kariös geworden sind. Durch diesen Umstand kommt die Scham noch zusätzlich zur Zahnarztangst. Sowohl im Alltag als auch vor dem Zahnarzt.

Die größte Überwindung ist für Angstpatienten meist der erste Schritt: der Anruf in der Praxis, um einen Termin zu machen.

Wir helfen Ihnen professionell bei Ihrer Zahnarzt Angst!

Das gesamte Team Ihrer Dentalpraxis kennt diese Ängste, die Scham und die Befürchtungen von Zahnarztphobikern. Wir versuchen, Ihnen den Aufenthalt in unserer Praxis so angenehm wie möglich zu gestalten. Den anfangs angesprochenen Zahnarztpraxisgeruch gibt es bei uns in der Praxis nicht. Wir bemühen uns auch stets um kurze Wartezeiten, sodass sich Nervosität und Angst nicht unnötig im Wartezimmer steigern können. Wir nehmen uns Zeit für Sie! Beim ersten Termin sollte auch nur im akuten Schmerzfall direkt behandelt werden. Ansonsten steht das Kennenlernen und Vertrauenfinden im Vordergrund. Nur wenn der Patient sich hierfür bereit fühlt, wird bereits in der ersten Sitzung auch schon der Befund aufgenommen und die Möglichkeiten der Behandlungen werden erläutert. In Ihrer Dentalpraxis besteht die Möglichkeit Behandlungen mit Lachgas (LINK) durchführen zu lassen, sodass kleine und auch große Eingriffe zu einem angst- und stressfreien Besuch werden.

Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne!

Nehmen Sie Kontakt auf!

Zurück zur Übersicht